Produktdetails

d-report – Berichte wie´s beliebt

Mit d-report haben Sie die Möglichkeit, ein vollständiges Dokumentations- und Berichtswesen für Ihre Unternehmens- und projektrelevanten Kennzahlen aufzubauen. Dabei können sowohl Dokumente (Schreiben oder Bescheide) als auch Berichte (Reports oder Auswertungen) zum aktuellen Projekt- oder Finanzstatus erzeugt werden.

d-report InnenseiteDie zentral durch einen Administrator zu erstellenden Dokument- und Berichtsvorlagen können von den berechtigten Benutzern über eine Weboberfläche einfach verwendet werden.

Dokumente
Die Dokumentenvorlagen können sowohl feste Texte, als auch zentrale Textbausteine und natürlich projektbezogene Fachdaten beinhalten. Dabei können die Dokumentenvorlagen aufeinander aufbauen und über Metadaten strukturiert werden. Die Erzeugung der Dokumente wird in einer zentralen webfähigen Anwendung durchgeführt und kann in verschiedenen Formaten, wie PDF, MS-Word, MS-Excel oder XML erfolgen. Wahlweise können alle erstellten Dokumente in einem eigenen Archiv aufbewahrt werden.

Berichte
Die Berichtsvorlagen können in Form von Tabellen oder Diagrammen (Balken, Linie, Torten, etc.) definiert werden. Die zugrunde liegenden Daten werden unter Berücksichtigung eines definierbaren Rechtekonzeptes aus der Fachanwendung geladen. Die Anbindung an die Fachanwendung kann dabei wahlweise direkt auf Ebene der Datenbank oder über XML-Schnittstellen erfolgen.
Die Erzeugung der Berichte kann dabei in verschiedenen Formaten, wie PDF, MS-Word, MS-Excel oder XML erfolgen. In d-composa-basierten Anwendungen können die Berichte auch über die dort verfügbaren Dashboards publiziert werden.

Da d-report als Komponente fungiert, kann es sowohl als eigenständige Anwendung für das Reporting von externen Fachdaten betrieben, als auch als Komplettlösung in eine d-composa basierte Anwendung integriert werden.