Funktionsübersicht

Der Ablauf einer Förderung bei wasserwirtschaftlichen Projekten besteht im Wesentlichen aus den folgenden drei Prozessen:

Durch die vollständige Abbildung dieser Prozesse und die Integration aller vorgegebenen Formulare, unterstützt Sie VeWap vollständig und zuverlässig bei der Abwicklung Ihrer wasserwirtschaftlichen Fördervorhaben.

Basissystem mit umfassenden Funktionen

Neben detaillierten Informationen zu den Prozess-Schritten Vorhabensantrag, Vorhabensdurchführung und Vorhabensabrechnung bietet Ihnen VeWap zusammengefasst folgende Funktionen:

  • Differenzierung zwischen Gesamt- und Teilprojekt
  • Erfassung aller projektbezogener Daten
  • Ermittlung der Gesamtkosten nach gültiger REWas
  • Ermittlung der zuwendungsfähigen Kosten mit Hilfe von Kostenrichtwerten
  • Ermittlung der Ausbaukosten des Vorhabensträgers
  • Berechnung der zu erwartenden Zuwendung
  • Finanzplanung
  • Verwaltung aller Rechnungsbelege einer Baumaßnahme in einem Bauausgabebuch
  • Projektabrechnung (Verwendungsnachweis)
  • Auswertungsmöglichkeiten
  • Automatisches Ausfüllen und Ausdrucken aller vorgeschriebener Formblätter
  • Möglichkeit zum Versand der Antragsformulare per E-Mail
  • DM- und EURO-Fähigkeit
  • Im System integrierte Hilfefunktion

Module mit ergänzenden Zusatzfunktionen

Die Basis-Software ist um Module erweiterbar:

  • Modul „Nichtstaatlicher Wasserbau“
  • Modul „Premium 1“
  • Modul „Darlehen“